Vorträge zu Themen des Musik- und Kulturmanagements


Ausgewählte Termine aus den Vortragsreihen "Märkte, Institutionen, Geschäftsmodelle", "Kultur Aktuell" und "Learning from Leaders" des Masterstudiengangs Kultur- und Musikmanagement sind für alle Studierenden der HMTM geöffnet. Diese Vorträge bieten die Gelegenheit, Akteure und Institutionen des deutschen Kultur- und Musikmarktes persönlich kennenzulernen, sich über aktuelle Fragen und Probleme der Kulturpolitik zu informieren und dadurch die Zusammenhänge auf dem Markt besser zu verstehen.

Bitte melden Sie sich zu den Vorträgen vorab per Email an career.center@hmtm.de an. 

Die Vorträge finden, falls nicht anders angegeben, online statt. Sie erhalten die Einwahldaten nach der Anmeldung. 

Termine und Referenten im Wintersemester 2021/22 


Die Planung ist noch nicht ganz abgeschlossen, bisher stehen schon folgende Termine für das Wintersemester 2021/22 fest:

28. Oktober 2021, 17:00 bis 18:30 Uhr, München Musik, Dr. Nepomuk Schessel (Leitung)
4. November 2021, 17:00 bis 18:30 Uhr, Verband Popkultur Bayern e.V., Bernd Schweinar (Bayerischer Rockintendant)
25. November 2021, 17:00 bis 18:30 Uhr, What If Projektbüro, Vera Hefele und Teresa Trunk (Leitung)
9. Dezember 2021, 17:00 bis 18:30 Uhr, Deutsches Stiftungszentrum, Dr. Stefan Stolte (Geschäftsleitung)
18. Januar 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr, Orchester des 21. Jahrhunderts: Albert Schmitt - Managing Director Deutsche Kammerphilharmonie Bremen)
27. Januar 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr, Creative Industries: Michael Söndermann - Kultur Wirtschaft Forschung (KWF)


Im Sommersemester 2021 waren u.a. Elisabeth Sobotka (Intendantin der Bregenzer Festspiele), Louwrens Langevoort (Intendant Kölner Philharmonie) und Andreas Beck (Intendant des Residenztheaters München) zu Gast. Außerdem gab es Vorträge rund um das Thema Künstliche Intelligenz in der Musikbranche, u.a.mit Prof. Francisco Tigre Moura (IUBH - MusicStats) und Markus Schwarzer (Gründer und CEO Cyanite).