Richtig versichert! Ein Überblick über die wichtigsten Versicherungen für Musikschaffende

In diesem Workshop bekommen Sie einen Einblick in den Versicherungsdschungel und die Antwort darauf, welche Versicherungen für Sie als Musikschaffende*r wichtig sind.

Folgende Fragen werden u.a. beantwortet:

  • Benötige ich eine Versicherung für mein Instrument?
  • Benötige ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Benötige ich eine Privat- und Berufshaftpflicht?
  • Brauche eine extra Versicherung, wenn ich ein Konzert mit meinem Ensemble veranstalte?
  • Benötige ich ein Rechtsschutzversicherung?
  • Benötige ich eine Unfallversicherung für Musiker*innen?
  • Sollte ich eine private Rentenversicherung abschließen?

Spätestens seit der Covid-19 Pandemie ist Christian Raith (erpam gmbh) Experte für alle Versicherungsfragen rund um die speziellen Bedürfnisse von Veranstalter*innen und Künstler*innen. Praxisnah und mit einschlägigen Beispielen erzählt er, was genau hinter diesem so wichtigen und oft viel zu wenig beachtetem Thema steckt.

Dozent: Christian Raith (Geschäftsführer erpam gmbh)

Termin (Kennziffer: 0101003)

  • Fr, 10. 12. 2021, 10 - 12 Uhr
  • Raum: 4.105 (Gasteig)
  • Teilnehmeranzahl: max. 10 (Präsenz) oder unbegrenzt (Zoom)

Jetzt anmelden!

Anmeldung für Absolventen_innen der Hochschule für Musik und Theater München bis drei Jahre nach Abschluss per Email an career[a]hmtm.de